Praxisspektrum

     

  • PRT   Periradikuläre Therapie und  Facetteninfiltration zur Behandlung    von Ischias- und Rückenschmerzen.
  • Röntgen-Diagnostik
  • Ambulante Operationen 
  • Osteoporose-Messung/Dexa-Messung
     

    Die Kosten hierfür hat der Patient  je nach Erstattungsregelung seiner Krankenkasse ggf. selber zu tragen.

  • Chirotherapie und -diagnostik:

  • nicht-operative orthopädische Verfahren
  • Gelenkschutz und Knorpeltherapie 
  • Akupunktur   

Die Behandlung für chronische Leiden der Lendenwirbelsäule und der Kniegelenke wird von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

  • WichtigerHinweis:
    Bei der Akupunktur und Gelenkschutz / Knorpeltherapie handelt es sich um eine
    Erfahrungsmedizin. Daher sind sie  nicht nach den Grundsätzen der evidenzbasierten Medizin wissenschaftlich hinreichend abgesichert. Insbesondere existiert für diese
     Indikation noch keine hochqualitative randomisierte, kontrollierte
    Studie. Ein Erfolg der Akupunktur kann daher nicht in jedem Behandlungsfall gewährleistet werden
  • Stosswellenbehandlung
  • Gutachten:
    Wir erstellen fachorthopädische Gutachten nach Aufforderung durch den Renten- oder Unfallversicherungsträger.
    Des weiteren erstellen  wir Gutachten zur  Frage nach der beruflichen Belastbarkeit und Einschätzung von Behinderungen sowie Beurteilungen für private Versicherungen des Patienten.